Das Jahr 2013

Jahreshauptversammlung 2013 des SV Oesselse von 1925 e.V.

Jahreshauptversammlung, SV Oesselse
Ehrung für 40 Jahre; Inge Abmeyer, Siegfried Eggers 1. Vorsitzender

Oesselse, 26. Januar 2013, Auf der Jahreshauptversammlung wurden 4 Schützenschwestern und Schützenbrüder für 40 jährige Mitgliedschaft im Schützenverein Oesselse geehrt:

Abmeyer, Inge
Günter, Ilse
Kallmeyer, Jochen
Kallmeyer, Sigrid

Auf 25-jährige Mitgliedschaft konnten Ingrid Lüning, und Klaus Mattner zurückblicken. Für 15-jährige Mitgliedschaft zeichnete der Verein folgende Personen aus:

Julia Bahr
Rene Fateiger
Oliver Gunte
Franziska Kenter
Janina Lang
Oliver Najuch
Mathias Nau
Florian Schwirzke
Patrick Specht

Bei den Vorstandswahlen gab es keine Überraschungen, alle Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt. Auch die Wahl des neuen Pressewartes Philipp Großhennig war keine Überraschung, da er dieses Amt schon 1 Jahr kommissarisch innehatte. Philipp kommt aus der eigenen Jugend und der Vorstand wird dadurch deutlich verjüngt. Einen Ausblick für 2013 folgte vom 1. Vorsitzende Siegfried Eggers wo neben der Ausrichtung der Stadtmeisterschaft mit Verleihung der Stadtkönigsketten am 27. April anlässlich des Dorfbrunnenfestes eine Tagesfahrt auf dem Programm steht.

Vereinsmeister wurden beim Eieressen des Schützenvereins Oesselse geehrt

Eieressen, Vereinsmeister, Schützenverein Oesselse
Vereinsmeister 2013 v.l. Oliver Najuch, Cornelia Kernbach, Günter Mechler, Iris Nomrowski, Klaus Specht

Oesselse, Die Einstimmung aufs Osterfest fand bei den Oesselser Schützen am Donnerstag, dem 28. März 2013 mit dem traditionellen Eieressen statt. Eingeladen wurde um 19 Uhr zum gemütlichen Beisammensein bei Spiegelei in der Vereinsgaststätte Hotel Alt Oesselse. Im Anschluss an das Essen wurden die diesjährigen Gewinner des Osterpreisschießens bekannt geben. In diesem Jahr errang Klaus Specht mit 316,6 Ring den 1. Platz. Zum Abschluss wurden die Vereinsmeister 2013 des Schützenvereins Oesselse geehrt. Sowohl am Luftgewehr als auch an der Luftpistole konnte sich in diesem Jahr Iris Nomrowski in der Damenklasse durchsetzen. Vereinsmeisterin in der Damenaltersklasse wurde Cornelia Kernbach.

Bei den Herren wurde Oliver Najuch zum Vereinsmeister an der Luftpistole gekürt. In der Schützenaltersklasse wurde Klaus Specht gleich zwei Mal ausgezeichnet: Er sicherte sich zum einen mit einem Ergebnis von 416,5 den 1. Platz am Luftgewehr, zum anderen errang er auch an der Luftpistole den Titel des Vereinsmeisters. Bester Kleinkaliber-Schütze wurde in diesem Jahr Günter Mechler.

Königschießen 2013 des Schützenvereins Oesselse eröffnet

Königsscheiben 2013 SV Oesselse, Schützenverein Oesselse
Königsscheiben 2013

Oesselse, Hotel Alt Oesselse: Ab sofort wird beim Schützenverein Oesselse wieder jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr, auf die Königswürde geschossen. An den gleichen Tagen können auch die Bürger von Oesselse auf die Bürgerscheibe schießen. Außerdem besteht die Möglichkeit, am Samstag, dem 27. April von 15:00 bis 17:00 Uhr beim Tag der offenen Tür sein Können unter Beweis zu stellen. Die Proklamation der neuen Könige findet am Sonntag, dem 26. Mai um 18:00 Uhr statt.


An diesem Tag kann ebenfalls noch von 14:00 bis 17:00 Uhr auf die Bürgerscheibe geschossen werden. Geschossen wird auf dem Schießstand im „Hotel Alt Oesselse“. Der Schützenverein Oesselse freut sich über eine rege Teilnehmerzahl und wünscht "Gut Schuss".

Angrillen vom Schützenverein Oesselse

1. Vorsitzender Siegfried Eggers beim Angrillen 2013, Schützenverein Oesselse
1. Vorsitzender Siegfried Eggers beim Angrillen 2013

Oesselse, Am 12.04.2013 fand beim Schützenverein Oesselse das jährliche Angrillen statt. Vor der Vereinsgaststätte „Hotel Alt Oesselse“ wurde sich bei Bratwurst und Bier in geselliger Runde gut unterhalten. Das Angrillen übernahmen in diesem Jahr der 1. Vorsitzende Siegfried Eggers und der stellvertretende Schießsportleiter Klaus Specht. Alle Mitglieder des Schützenvereins Oesselse hatten viel Spaß und freuen sich auf die kommende Schießsaison.

Ehrungen der Stadtkönige am Zunftbaumfest durch den SV Oesselse

Ehrungen der Stadtjugendkönige, Schützenverein Oesselse
Stadtjugendkönigehrung v.l. 1. Platz Jonas Schuchardt, 2. Platz Philipp Hiller, 3. Platz Tim Heitmann

Oesselse, Am Samstag, dem 27.04.2013 fand das alljährliche Zunftbaumfest auf dem Dorfbrunnenplatz in Ingeln-Oesselse statt. Trotz mehrerer Regenschauer versammelten sich viele Mitbürgerinnen und Mitbürger am Zunftbaum, um das bunte Programm aus Musik- und Tanzaufführungen zu genießen. Zugleich lud der Schützenverein Oesselse zum Tag der offenen Tür ein. Neben dem Schießen auf die Königswürde konnten sich auch die Jugendlichen am Lichtpunktgewehr versuchen. Für das leibliche Wohl sorgten Bratwurst und Spanferkel, sowie ein Fass Maibock und Cocktails.

Zum Abschluss wurden die diesjährigen Stadtmeister 2013 geehrt. Am Lichtpunktgewehr belegte Berta Marsch vom Schützenverein Grasdorf den ersten Platz. In der Luftgewehr – Jugendklasse erreichte Julian Beibatsch von der Schützengesellschaft Rethen den ersten Platz. Stadtmeister 2013 in der Luftgewehr – Juniorenklasse wurde Maurice Caspari vom Schützenverein Gleidingen. Über den ersten Platz in der Luftgewehr – Damenklasse freut sich in diesem Jahr Stefani Fundamenski vom Schützenverein Laatzen. In der Luftgewehr – Altersklasse - Damen errang Cornelia Kernbach vom Schützenverein Oesselse den ersten Platz. Philipp Hiller vom Schützenverein Laatzen erreichte in diesem Jahr in der Luftgewehr – Schützenklasse den ersten Platz. In der Luftgewehr – Altersklasse – Schützen erreichte Reinhard v. Hermanni von der Schützengesellschaft Rethen den ersten Platz. Auch die Stadtmeister in der Kleinkaliberklasse wurden geehrt. Bei den Damen erreichte Iris Nomrowski vom Schützenverein Oesselse den ersten Platz. In der Schützenklasse errang Reinhard v. Hermanni von der Schützengesellschaft Rethen den ersten Platz.

Am Ende wurden die diesjährigen Stadtkönige ausgezeichnet. Der Stadtjugendkönig 2013 ist Jonas Schuchardt vom Schützenverein Ingeln. Ebenso wie die diesjährige Stadtkönigin Ulrike Schuchardt. Alle Sieger/innen der Stadtmeisterschaft 2013 wurden im Anschluss zu einem Spanferkelessen in der Vereinsgaststätte eingeladen

Königsproklamation 2013 vom Schützenverein Oesselse

Proklamation 2013 Schützenverein Oessesle, SV Oesselse, Oesselse
Sieger 2013: v.l. Günter Mechler, Heiko Fichte, Siegfried Eggers, Sigrid Fuhrmann

Oesselse, Am Sonntag, dem 26. Mai fand in der Vereinsgaststätte "Hotel Alt Oesselse" die Proklamation der Könige 2013 statt. Am Nachmittag konnte noch auf die Königsscheiben geschossen werden. Um 18:00 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Siegfried Eggers alle Mitglieder und kündigte das Schützenfest in Ingeln-Oesselse vom 7. – 9. Juni 2013 an.

 

Anschließend verlas der stellvertretende Schießsportleiter Klaus Specht die diesjährigen Sieger. In diesem Jahr erfolgreich waren: Schützenkönigin Inge Abmeyer mit einem 19,2 Teiler. Bei den Herren wurde mit einem 36,0 Teiler der 1. Vorsitzende Siegfried Eggers Schützenkönig 2013. Den Titel des Kinderkönigs holte sich in diesem Jahr Liam Hösselbarth. Sigrid Fuhrmann wurde zur Oesselser Bürgerkönigin 2013 gekürt.

Im Verlauf des Abends wurden noch weitere Gewinner bekanntgeben. Den Teilerpokal 2013 sicherte sich Joachim Kallmeyer mit einem 22,0 Teiler. In der Damenaltersklasse gewann Cornelia Kernbach in diesem Jahr den Wanderpokal. Günter Mechler gewann in der Schützenaltersklasse den Wanderpokal.

Auch der du Carrois Pokal ging in diesem an Günter Mechler. Mit einem 0,0 Teiler sicherte er sich ebenfalls die Werner Hennies Gedächniskette. Der Schützenverein Oesselse gratuliert allen Gewinnern der Wettkämpfe 2013.

Scheibenübergabe 2013 des SV Oesselse

Scheibenübergabe, SV Oesselse
Dank an Helga Witt

Oesselse, Am Samstag, dem 9 Juni fand das diesjährige Scheibenaustragen vom Schützenverein Oesselse statt. Um 12:00 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Siegfried Eggers alle Vereinsmitglieder und bedankte sich anschließend bei Helga Witt für die jahrzehntelange Führung des Hutes. Nachfolgerin dieses Amtes ist Imke Hennies. Es folgten die Ehrungen der Majestäten und Pokalsieger 2013.

 

Mit musikalischer Begleitung stattete der Umzug zuerst der Bürgerkönigin Sigrid Fuhrmann einen Besuch ab. Danach ging es weiter zur Schützenkönigin Inge Abmeyer, die in diesem Jahr mit einem 19,2 Teiler die Königswürde erreicht hat. Nach dem Scheibentanz kehrte der Schützenverein Oesselse zum Schluss bei seinen 1. Vorsitzenden Siegfried Eggers ein, der in diesem Jahr mit einem 36,0 Teiler Schützenkönig geworden ist. Gegen 16:00 Uhr marschierten die Schützenvereine Ingeln und Oesselse gemeinsam ins Festzelt zurück.

Freundschaftsschießen vom SV Oesselse - Horrido Ingeln

Freundschaftsschießen, Schützenverein Oesselse von 1925 e.V mit Horrido Ingeln
Gewinner des Freundschaftsschießens 2013

Oesselse, Am 28. Juni 2013 fand das diesjährige Freundschaftsschießen der Schützenvereine Ingeln und Oesselse statt. Gegen 19 Uhr fanden sich die Mitglieder beider Vereine im Schützenhaus des Schützenvereins „Horrido“ Ingeln ein. Ziel in diesem Jahr war es, einen 108,0 Teiler zu schießen.

 

Dabei in der Damenklasse erfolgreich waren:

 

Auf dem 1. Platz Edda Rudolph-Holzapfel. Platz 2 ging an Ulrike Schuchardt und auf dem 3. Platz landete Ulrike Rohlf-Stumpf. In der Schützenklasse belegte Malte Kanus den 1. Platz, Stephan Hennies sicherte sich den 2. Platz und Platz 3 ging an Klaus Krancher.

Schützenfahrt 2013 vom SV Oesselse

Schützenfahrt 2013 Schützenverein Oesselse, SV Oesselse
Mitglieder des SV Oesselse auf Schützenfahrt 2013

Oesselse, Am Samstag, dem 10. August 2013 machten sich rund 50 Schützinnen und Schützen des Schützenvereins Oesselse auf zu ihrer diesjährigen Schützenfahrt. Los ging es mit einer Erlebnisbootsfahrt auf den Hannoverschen Wasserstraßen, denn in diesem Jahr stand die Fahrt unter dem Motto „Fahrt ins Blaue“.

Anschließend ging es mit dem Bus weiter in Richtung Flughafen Hannover. Dort blickte der Schützenverein Oesselse hinter die Kulissen des Airports und besichtigte die Wache der Flughafenfeuerwehr. Zum Abschluss steuerten die Schützinnen und Schützen ein Café am Steinhuder Meer an. Bei Kaffee und Kuchen fand die Fahrt einen gemütlichen Ausklang.

Ankündigung vom 10. Weihnachtsmarkt des Schützenvereins Oesselse

Plakat des 10. Weihnachtsmarktes vom Schützenverein Oesselse
Plakat des 10. Weihnachtsmarktes vom Schützenverein Oesselse

Oesselse, Am Samstag, dem 14. Dezember findet zum 10. Mal der Ingeln-Oesselser Weihnachtsmarkt auf dem Hof Hennies in der Dorfbrunnenstraße 7 statt. Auch in diesem Jahr lädt der Schützenverein Oesselse ab 14:30 Uhr dazu ein Weihnachtsbasteleien, Handarbeiten und vieles mehr zu entdecken.

 

Die musikalische Begleitung übernehmen die Kindergartenkinder aus dem Barmklagesweg, die Bläserklasse der Albert-Einstein-Schule und die Chorgemeinschaft Ingeln. Eine Kaffeetafel und Schmalzkuchen sorgen ebenso wie Glühwein und Bratwurst für das leibliche Wohl. Für die kleinen Gäste steht ein Nostalgie Kinderkarussell bereit und der Weihnachtsmann wird erwartet. Schauen Sie vorbei!

10. Weihnachtsmarkt vom Schützenverein Oesselse

Team Weihnachtsmarkt 2013
Team Weihnachtsmarkt 2013

Oesselse, Am Samstag, dem 14. Dezember 2013 fand der 10. Weihnachtsmarkt des Schützenvereins Oesselse statt. Auch in diesem Jahr gab es auf dem Hof der Familie Hennies vieles zu sehen. In den zahlreichen Buden wurden Strick, Holz- und Bastelarbeiten angeboten. Ein Stand an dem Lebkuchen selbst verziert werden konnte sorgte für viel Spaß bei Jung und Alt. Die musikalische Begleitung übernahmen die Kinder des DRK-Kindergartens, die Bläserklasse von der Albert-Einstein-Schule ebenso wie die Chorgemeinschaft Ingeln.

 

Gegen 17 Uhr kam auch der Weihnachtsmann zu Besuch. Für das leibliche Wohl sorgten Kuchen, Bratwurst, Erbsensuppe und Schmalzkuchen, sowie Glühwein und Kinderpunsch. Der Schützenverein Oesselse freut sich über gute Besucherzahlen und bedankt sich bei allen die zum Erfolg des 10. Weihnachtsmarktes beigetragen haben.

Weihnachtsmarkt in Ingeln-Oesselse 2013 in Zeitraffer

Hier finden Sie ein kleines Video vom Weihnachtsmarkt des Schützenvereins Oesselse in Ingeln-Oesselse. Viel Spaß beim Anschauen!

Besuchen Sie uns auf Facebook:

Das Wetter in Laatzen